Nr. Kurs Zeit/Ort Preise
 
WS 18
252 Salsa, A
Groff Patrizia
MI 19.00-20.30
H 2
30,00
45,00
60,00
Video
Frei: 0
Salsa ist eine Mischung aus amerikanischem Jazz und kubanischen Son, welcher in New York in den 1940ern von Emigranten aus Puerto Rico entwickelt wurde. Salsa hat sich seitdem stark weiterentwickelt und andere karibische Rhythmen wurden inkorporiert. Heute befindet sich Salsa immer noch sehr in der Entwicklung, besonders in Kuba, Kolumbien, Venezuela, Puerto Rico, Panama und den USA (v.a. Miami und New York). Jedes Land hat seinen eigenen Salsa Stil, aber mit den gleichen Grundschritten und Bewegungen, die für Salsa so charakteristisch sind. Seit 20 Jahren erlebt Salsa auch in Europa einen Boom v.a. in Frankreich, Belgien, Holland und England.

Für Salsa brauchst du bequeme Schuhe, die rutschen (Ledersohle).
Damit der Männer-/Frauen-Anteil im Kurs ausgeglichen ist, wäre eine paarweise Anmeldung optimal. Im Kurs wird jedoch aus methodischen Gründen ständig der Partner gewechselt. Das heißt, man braucht einen Partner zur Anmeldung (der/die dann auch in den Kurs geht), im Kurs dagegen tanzt jeder mal mit jedem.

Einführung in die Grundschritte und Drehungen. Straßenschuhe unbedingt in den Garderoben lassen!
Studierende / Schüler: 30,00 € | Personal von Universitäten und FH: 45,00 € | Sonstige: 60,00 €

Weitere Kurse in dieser Kategorie