Gebührenstufen

Gebührenstufe 1

  • Studierende - bis zur Vollendung des 30. Lebensjahres - der Universitäten, Fachhochschulen und pädagogischen Hochschulen und deren Kinder, sofern diese Kinderkurse besuchen. Stichtag für die Vollendung des 30. Lebensjahres ist bei Buchungen für das Sommersemester der 1. Jänner und für das Wintersemester der 1. Juni des jeweiligen Kalenderjahrs.
  • Schüler und Jugendliche, die sich in Ausbildung befinden
    (ab dem vollendeten 17. Lebensjahr)

Gebührenstufe 2

  • Studierende - nach Vollendung des 30. Lebensjahres - der Universitäten, Fachhochschulen und pädagogischen Hochschulen und deren Kinder, sofern diese Kinderkurse besuchen. Stichtag für die Vollendung des 30. Lebensjahres ist bei Buchungen für das Sommersemester der 1. Jänner und für das Wintersemester der 1. Juni des jeweiligen Kalenderjahrs.
  • MitarbeiterInnen der Universitäten, Fachhochschulen und pädagogischen Hochschulen sowie deren Ehepartnerinnen und Ehepartner, Lebensgefährtinnen und Lebensgefährten und deren Kinder, sofern diese Kinderkurse besuchen.

Gebührenstufe 3

Alle anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Die Gebühren sind bei allen Kursen angeführt.
Der angegebene Kurspreis in EURO beinhaltet die gesamte Kursdauer.