Nr. Kurs Zeit/Ort Preise
 
SS 23
315 Acro Yoga, A/LF
Steixner Lukas
MI 20:45-22:15
H08
27,00
39,60
59,40
Beginn: 19.04.2023
Eine schöne Fusion von Akrobatik, Yoga und Thai-Massage
Spielerisch sich miteinander bewegen, von Kopfüber bis hoch in die Luft und dabei Vertrauen gewinnen, Sicherheit erleben und mit viel Freude neues Ausprobieren – AcroYoga ist eine wunderbare Möglichkeit sich im gegenseitigen Respekt zu üben, durch gewissenhafte und wertschätzende Körperlichkeit, schafft Vertrauen, Mut und schult die Präsenz mit sich und Anderen.

Grundsätzlich teilt sich AcroYoga in 3 Elemente auf!
Solare Praxis: akrobatisches Fliegen und dynamisch-kraftvoll-verspieltes Partner-Workout
Lunare Praxis: ruhiges, therapeutisches Fliegen und Thai-Yoga-Massage
Yoga Praxis: Alle Partnerübungen werden durch die „Solo“ Praxis genährt. „Ich-Du-Wir-Gedanke“

Gut zu wissen:
3 = die magische Zahl im AcroYoga: Base, Flyer, Spotter
Motto für die Base: „Ich kann durch meine Stärke Vertrauen vermitteln.“
Motto für den Flyer in der solaren Praxis: „Ich bin stabil und fokussiert.“
Motto für den Flyer in der lunaren Praxis: "Ich bin gelassen und lasse mich mit Leichtigkeit tragen.“
Spotter-Motto: „Ich bin präsent und unterstütze, damit andere ihr volles Potenzial ausschöpfen können.“

Wenn dies dein Interesse weckt, lerne die faszinierende Welt von AcroYoga in einem Anfängerkurs kennen. Es werden Basiselemente vermittelt, und je nach Fitness der TeilnehmerInnen auf die individuellen Bedürfnisse angepasst. Alle Übungen lassen sich vereinfachen, bzw. komplexer gestalten.

Tarif 1: 27,00 € | Tarif 2: 39,60 € | Tarif 3: 59,40 € | Tarife