Nr. Kurs Zeit/Ort Preise
 
SS 23
543 Workshop: traditionelles Ju-Jutsu, A
Barwa Erik und Walch Fabian
SA 06.05.2023
H04
22,00
26,50
33,50
Foto Video
SA 10.00-12.00 u. 13.00-15.00 Uhr
In diesem Kurs werden erste Einblicke in traditionelles Jujutsu, einer Kampfkunst aus Japan, die traditionelle chinesische Medizin und Selbstverteidigung in sich vereint, für Anfänger (keine Vorkenntnisse benötigt) vermittelt. Das Ziel hierbei ist, eine grundlegende Lockerheit/Entspannung in die eigenen Bewegungen zu legen und ohne Kraft die Schwächen des Gegners basierend auf seiner Physiologie auszunutzen. Zusätzlich zu Hebeltechniken werden dabei Nervendruckpunkte (Gakun) verwendet, die es ermöglichen einen Gegner zu kontrollieren, ohne ihn zu verletzen.

Der Workshop beinhaltet:
- Aufwärmen
- Rollen und Stürzen
- Tai Sabaki (grundlegende Schritttechniken in der Selbstverteidigung)
- Kata (Grundtechniken)
- Henka (Selbstverteidigungstechniken basierend auf Kata)
- Kobudo (alte Waffenkunst)
- Shiatsu (Massage)

Trainiert wird barfuß in Sportbekleidung (lange Hose).
Tarif 1: 22,00 € | Tarif 2: 26,50 € | Tarif 3: 33,50 € | Tarife